Veröffentlicht am von

Colors Updates, Angel Babys Tipp, Brötchen & Serientipps

Hallo ihr Lieben,

willkommen bei den Woolpedia News und lieben Dank für euer Abo!

Aufgrund der hohen Nachfrage ist die Modal Farbe Apfel momentan in der Nachfärbung.
Die Verläufe Sound of the Ocean II #1 und #2 können momentan nicht gewickelt werden. Wir rechnen mit dem Eintreffen der Garne Ende März / Anfang April.
Bis dahin können wir Wunschwicklungen in beliebiger Kombination von euch annehmen: Zu den verfügbaren Farben

---

Passend zum Thema Sound of the Ocean Verlauf gibt es eine neue Folge!

Mystery CAL Sound of the Ocean

Reihe 15: https://youtu.be/sBbT4vUph8Y

Eine schriftliche Begleitung für VIP und Premium Kanalmitglieder findet ihr in der Community
https://www.youtube.com/c/WoolpediaDE1/community

---

Tipps für Angel Babys Spenden-Handarbeiten:

Lasst bitte keine kurzen Enden lose hängen und näht oder zieht sie in die Handarbeit gut ein.
Auf dem Bild seht ihr, dass die Handarbeit gleichmäßig aussieht. So sollen die Eltern ihre Engelchen sehen.

Besonders bei Schnüren und den Erinnerungsstücken kommt das öfter vor und muss neu gehäkelt werden.

Danke sehr für euren Support und eure Hilfe egal in welcher Form!

 

---

Es gibt Colors Updates. Diese Farbverläufe sind in der nächsten Generation und sehen nun so aus:

Woolpedia Colors Beerenliebe

Woolpedia Colors Beerenliebe

Woolpedia Colors Beeren Smoothie

Woolpedia Colors Edelsteine

---

Ganz neu dabei ist das Perlengarn TwinkleZ Black mit wunderschönen Swarovski Steinen:

Woolpedia TwinkleZ Swarovski Black

Die Perlen werden alle 10m von uns per Hand verknotet und haben einen festen Platz.
Swarovski Steine haben ihren Ruf nicht umsonst. Man kann sich nie am Funkeln satt sehen.

---

 

 

Und auch dieses Mal habe ich wieder gebacken und für euch mein bequemes Brötchen Rezept aufgeschrieben.

Perfekt für den Sonntag, wenn man kaum Zeit investieren will: https://www.instagram.com/p/B9eQPg1CFJ2/

---

Wir Handarbeiter lümmeln gerne mal auf der Couch und genießen unsere Zeit.
Dazu gehört bei den meisten Video on Demand dazu. Ich muss zugeben, auch mir haben Serien- und Filmstreams es sehr angetan.

Wie wäre es also mal mit einer Serienempfehlung im Newsletter?

Ich möchte euch gerne die Serie Russian Affairs vorstellen, auf die ich beim Surfen und Rumblättern gestoßen bin.
Tatsächlich wusste ich am Abend gar nicht was ich schauen soll. Wohl eine Angewohnheit in unserem Überfluss. Wir können so viel konsumieren, dass wir schon gar nicht mehr wissen, was es werden soll.

Zur Serie: https://amzn.to/33iigee
(Amazon Partnerlink)

Klick und schon hatte ich die Serie auf.
Die erste Folge war etwas zäh und sah nach billiger TV Produktion aus, man wollte aber doch wissen wie es weiterging.
Spätestens nach der 3. Folge ist man im Bann der Serie gefangen.

Der Name ist Programm, bei Russian Affairs geht es um Geld, Macht, Korruption und Leidenschaft.
Eine Kriminalpolizisten ermittelt in einem Mordfall und kommt so in Kontakt mit der typischen dunklen Seite der russischen Seele.
Das Geschehen wechselt stets zu verschiedenen Personen und zeigt das aktuelle Geschehen.

Keine Romantik, kein Action, keine typische Seifenoper, aber auch nicht langweilig.

 

---

In diesem Sinne, lasst es euch gut gehen. Schlemmt schön und macht euch einen schönen Sonntag!